Neueste Themen
» Yeruschalajim
So Aug 05, 2018 9:09 am von Jedaja

» Ehrenwürde!
So Apr 16, 2017 5:25 pm von Admin

» Also rollen wir Pessach auf!
So Apr 16, 2017 4:48 pm von Admin

» Le'Chaim - Zum Leben!
Sa Feb 25, 2017 8:17 pm von Admin

» Erlösung durch das Blut
Mo Mai 30, 2016 9:35 pm von Baruch

» ...im Binsenkörbchen
Sa Mai 28, 2016 9:58 pm von Ali

» Politische Lage
Sa Mai 28, 2016 9:48 pm von Ali

» Jüdisch in Tradition
Sa Mai 21, 2016 6:42 pm von Baruch

» ... ki Medinat Israel !
Do Mai 12, 2016 10:12 pm von Admin

September 2018
MoDiMiDoFrSaSo
     12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930

Kalender Kalender

Login

Ich habe mein Passwort vergessen!


the Voice of Germany

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Nach unten

the Voice of Germany

Beitrag von Admin am Fr Feb 10, 2012 7:13 pm

NENA

Liebe ist: die Entscheidung abzunehmen Very Happy




Sharron du hast den Weg für Kim bereitet
und wir Leviten die Entscheidung getroffen




gegen unsere eigene Stimme zu stimmen
um Kim zusammen mit 007 Ivy zu hören




Ali say yeh - like this:

the Voice of Germany is Black
avatar
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 4135
Anmeldedatum : 28.01.10

http://bejt-jisrael.forumieren.de

Nach oben Nach unten

Re: the Voice of Germany

Beitrag von Ali am Sa Feb 11, 2012 4:00 am

YES

“A Star is Born”

Ivy



This is the Voice

for

Mission “Respect”


...-. das macht Spaß NENA Very Happy
avatar
Ali
Admin

Anzahl der Beiträge : 1668
Anmeldedatum : 07.02.10
Ort : Jeruschalajim

Nach oben Nach unten

Re: the Voice of Germany

Beitrag von Admin am Sa Feb 11, 2012 5:08 pm

NENA - Frauenpower pur Exclamation
...und da sage noch mal jemand Deutschland sei Ausländerfeindlich...

Eine Stimme

“Mission Respect”

for Peace and presidential democracy

„Democracy is the government of the people, by the people, for the people.“
say the first Republican Abraham Lincoln
(„Demokratie ist die Regierung des Volkes, durch das Volk, für das Volk.“
und das sagte er als erster Republikaner)

für Frieden und Demokratie

the Voice for election victory

a Song for President Obama?

by Kim Sanders and Ivy Quainoo
together with Sharron Levy
and Team NENA



99 Luftballongs fliegen schon
über das Schloß Friedenstein

nehmt die Herausforderung an
mit einem Lied für den Frieden

die Wahl zu bestimmen!

the election victory song

“Mission Respect”
Peace democracy


and

Obama for President!

Very Happy

avatar
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 4135
Anmeldedatum : 28.01.10

http://bejt-jisrael.forumieren.de

Nach oben Nach unten

Re: the Voice of Germany

Beitrag von Samson am Mo Feb 13, 2012 5:10 pm

99 Luftballongs fliegen schon
über das Schloß Friedenstein

nehmt die Herausforderung an
mit einem Lied für den Frieden

die Wahl zu bestimmen!





Samson

Anzahl der Beiträge : 990
Anmeldedatum : 19.06.11
Alter : 33
Ort : internet

http://15.  denn zur Gerechtigkeit wird zurückkehren das Gericht

Nach oben Nach unten

Re: the Voice of Germany

Beitrag von Admin am Do Feb 16, 2012 2:26 am

We are the World ~ We are the Children



That's how it should be.

“A Song over the Earth”




so what: “Do you like what you see?”
then “Stand by me” !

apposite as election battle cry
Very Happy


avatar
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 4135
Anmeldedatum : 28.01.10

http://bejt-jisrael.forumieren.de

Nach oben Nach unten

Re: the Voice of Germany

Beitrag von Ali am Fr Nov 09, 2012 3:31 am

Adi & Ali : We are Voice of Germany and Fan‘s!

Blind see!
Ihr hört nicht was gut ist, doch eine Schwarze Stimme überzeugt euch alle.
Von den Herrn leidenschaftlich umworben, wählt Sie also erst recht Nena.

Best of you
Ey Wahnsinn, ihr habt echt ein sehr hohes Niveau
Dessert Rose
Xavi, das war meschugge tov und krass so Momo vs Gangnam Style Vinh.
wish you were here
Neo hat eine himmlich schöne Stimme. Laß ihn doch mal sowas singen.
Telephone!
De Ossi‘s gönne och singe un so well that’s black Voice schläscht, wow,
alle Achtung!
avatar
Ali
Admin

Anzahl der Beiträge : 1668
Anmeldedatum : 07.02.10
Ort : Jeruschalajim

Nach oben Nach unten

Re: the Voice of Germany

Beitrag von Admin am Fr Nov 09, 2012 1:21 pm

Ali schrieb:
Adi & Ali : We are Voice of Germany and Fan‘s!

Blind see!
Ihr hört nicht was gut ist, doch eine Schwarze Stimme überzeugt euch alle.
Von den Herrn leidenschaftlich umworben, wählt Sie also erst recht Nena.

Aisata, genialer gehts nicht, die Männer damit wahnsinnig machen,
und zu Nena gehen. Very Happy ... habt ihr schon verloren Cool ... Blackmans Wink
avatar
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 4135
Anmeldedatum : 28.01.10

http://bejt-jisrael.forumieren.de

Nach oben Nach unten

Re: the Voice of Germany

Beitrag von Admin am Sa Nov 10, 2012 2:51 am

YEAH – ihr ward alle sehr gut!
Michael, everybody hurts, für dich selbst auch befreiend.
Christin, mit sanfter Stimme, wie Indiani und Countrygirl.
Rayland, so fair sie zu führen. Sing zusammen mit Nelly!
Michelle, fordert ihn mit aller Kraft auf der Bühne heraus.

Sami in deutsch a King Voice.
Hören wir das auch in arabisch?
Die Überraschung für Xavi ist gelungen. Very Happy

"You Can't Always Get What You Want"
Aisata Blackman is TOP. Yes realize! Wink
avatar
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 4135
Anmeldedatum : 28.01.10

http://bejt-jisrael.forumieren.de

Nach oben Nach unten

Re: the Voice of Germany

Beitrag von Admin am Sa Nov 17, 2012 2:57 am

http://www.the-voice-of-germany.de/video/

Geile Show!

Xavi es ist klar die fasche Entscheidung. Was Omid und Mari überzeugt mitbringen sind Empfindungen. Mirko‘s more natual Scientist. Liebe ist mit Nena und Rea das beste Team. Wink
avatar
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 4135
Anmeldedatum : 28.01.10

http://bejt-jisrael.forumieren.de

Nach oben Nach unten

Re: the Voice of Germany

Beitrag von Baruch am Fr Nov 23, 2012 2:26 am

Ali schrieb:
... das war nicht fair ...

Rea merkst du das Ossis immer zusammenhalten, besonders wenn man Bianca solche Lieder singen läßt, die schon vorprogrammiert nicht gut ankommen.

Nena möchte also keine Königs Stimme mehr erhöhen und auch nicht arabisch hören.
Schon verstanden, das Integration ein Fremdwort ist in Deutschland und Ausländerfeinlichkeit weiterhin vorherrscht.


HossBoss setzt eine starke Predigt über süßen Klang und bekräftigt das auch noch mit unüberwindbaren Vorbestimmungen.

Das ist hart und nicht herzlich! The Voice of Germany sollte sein um Gerechtigkeit auch in Musik zu erleben, was ihr daraus gemacht habt ist vielmehr eine Verschwörung. Musik soll dazu sein um sich Freuen zu können, um die harte Wirklichkeit kurz zu vergessen. Es sollte Spaß machen, nun ist das Licht da ausgegangen, und vorallem zu Nena als Message: Liebe ist das so verlassen und verloren zu sein. Die Kraft der Hoffnung die Musik spendet, weicht dem Ansehen.
avatar
Baruch

Anzahl der Beiträge : 629
Anmeldedatum : 20.08.10
Ort : Bejt Jisrael

Nach oben Nach unten

Re: the Voice of Germany

Beitrag von Admin am Fr Nov 23, 2012 2:05 pm


Kool Savas erklärte dazu: „Ich möchte klarstellen, dass es nie die Absicht unseres Liedes war, Homosexualität und Pädophilie gleichzusetzen oder zur Gewalt gegen Menschen aufzurufen.“

Xavier Naidoo: "Was künstlerisch versucht wurde, war, die Verzweiflung und die Wut zum Ausdruck zu bringen, die ein Mensch genau in der Sekunde empfindet, in der er erfährt, das ein Kind mißbraucht wurde. Ich stehe, seit ich denken kann, mit der katholischen Kirche auf Kriegsfuß, weil sie Schwule, Lesben und Transsexuelle nicht respektiert und akzeptiert. Diese Haltung ist völlig inakzeptabel."

Ich halte es auch nicht für Sinnvoll, dass der Vatikan die Verwendung von Kondomen für Teufelszeug hält. Was Schwangerschaften verhüten kann, und Frauen die Möglichkeit gibt den Kinderwunsch selbst zu bestimmen, Bevölkerungswachstum reguliert, vor Krankheiten schützt, und Vergewaltigung unfruchtbar macht. Das ist meine Meinung. Und es ist auch meine Meinung, das Verzweiflung und Wut als Empfindung auch zum Ausdruck gebracht wurde, bei Sami und Samira, die wegen deiner Strafanzeige keine Chance haben, die Zustimmung zu bekommen, sondern zu Unrecht abgewählt wurden, weil alle Teams: Rea, Nena, HossBoss für Xavi, alle uns lieb gewonnenen Stimmen, mit schlechter Liedauswahl, Abwertung und hoher Stimmzugabe, in den Schatten gestellt wurden.

Xavi, wir haben die Strafanzeige nicht gemacht, ich habe nur meine Meinung dazu ausgesprochen, über deine oft sujektive Entscheidung, die richtige Stimme die überzeugt nicht zu wählen, das ist meine Empfindung. Nena ich glaube nicht das dich diese Wahl weiter bringen wird, als unsere Königs Stimme. Übrigens wir sind zwar Ossi’s aber stehen immer in der Mitte, sind weder auf dem Linken noch auf dem Rechten Auge blind!

avatar
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 4135
Anmeldedatum : 28.01.10

http://bejt-jisrael.forumieren.de

Nach oben Nach unten

Re: the Voice of Germany

Beitrag von Admin am Sa Nov 24, 2012 12:26 am

... Michael Very Happy wir glauben an dich! ...
avatar
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 4135
Anmeldedatum : 28.01.10

http://bejt-jisrael.forumieren.de

Nach oben Nach unten

Re: the Voice of Germany

Beitrag von Ali am Mo Nov 26, 2012 12:58 pm

Sorry oder besser Slicha. Yes Rea, hab ganz vergessen das ja Ausländer selbst bei the Voice integriert sind. Very Happy In deinem Team hast du auch viele deutsche Ausländer. Wenn letztens ganz Annaberg für Bianca angerufen hat, dann bald, jetzt erst recht, die ganzen Ossis für sie anrufen, das ist in Deutschland der größte Anteil an Ausländern. Nur der Bundespräsident und die Bundeskanzlerin hat schon die Integration in Deutschland vollzogen. Das einfache Volk ist noch immer Ausländer mitten in Deutschland.


Unser Schlomo Baruch hat aber die richtige Seite doch bemerkt. Und das Camp von David ist auf der anderen Seite. Bedeutet aber nicht gespaltene Persönlichkeit, sondern ist alles Eins, wenn man islamischer Jude ist.
avatar
Ali
Admin

Anzahl der Beiträge : 1668
Anmeldedatum : 07.02.10
Ort : Jeruschalajim

Nach oben Nach unten

Re: the Voice of Germany

Beitrag von Ali am Mi Nov 28, 2012 3:33 am

Thank you for Thanksgiving best regards.
We not fight one's way through shopping.



But fight outdoor free by the way,
with playsword Machete.

FORWARD!
Wink
avatar
Ali
Admin

Anzahl der Beiträge : 1668
Anmeldedatum : 07.02.10
Ort : Jeruschalajim

Nach oben Nach unten

Re: the Voice of Germany

Beitrag von Admin am Do Nov 29, 2012 1:00 pm

Nena: Siehst du, wir schaffen es doch die Entscheidung abzunehmen.
Eva Croissant: Du oder Ich … das schönste Lied und echt eine Vision!
avatar
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 4135
Anmeldedatum : 28.01.10

http://bejt-jisrael.forumieren.de

Nach oben Nach unten

Re: the Voice of Germany

Beitrag von Baruch am Fr Nov 30, 2012 12:40 pm

... Very Happy so viel Heimlichkeit in der Weihnachtszeit ...
avatar
Baruch

Anzahl der Beiträge : 629
Anmeldedatum : 20.08.10
Ort : Bejt Jisrael

Nach oben Nach unten

Re: the Voice of Germany

Beitrag von Ali am Fr Nov 30, 2012 6:45 pm

Hey Rea Very Happy … no comment Wink

So what Menna … move in the right direction

Rob an was erinnert mich das … what Iv’e done

Jesper klar gewonnen ... Zurück … und Xavi hat 1 % persönlche Stimme dazu gegeben Cool
avatar
Ali
Admin

Anzahl der Beiträge : 1668
Anmeldedatum : 07.02.10
Ort : Jeruschalajim

Nach oben Nach unten

Re: the Voice of Germany

Beitrag von Ali am Sa Dez 01, 2012 4:26 am

Von Engel Michael überwacht the second chance

Gil man in the mirror, verleitet uns doch zum Schabbat brechen,
aber der Mensch bestimmt den Schabbat und nicht der Schabbat den Menschen.

Eva immer so Herz erreicht. Isa is was in Religion.
Erkennst du dann wenn Ufos über dir schweben. Surprised

Rea ... weistu icke icke bin Berliner … aber da nicht geboren …
eine Stimme entscheidet über die Farbe Very Happy und Bianca hat Starke Stimme.

Mit Mr. Bojangles James Chuzpe siegt Wink

Xavi ... haben wir deinen Kampfgeist geweckt.
Früher wurden die Sänger-Kriege auf der Wartburg ausgespielt,
und noch früher im Tempel in Jerusalem. by King king Salomon.
avatar
Ali
Admin

Anzahl der Beiträge : 1668
Anmeldedatum : 07.02.10
Ort : Jeruschalajim

Nach oben Nach unten

Re: the Voice of Germany

Beitrag von Admin am Mo Dez 03, 2012 4:40 am

Eva ist schon wunderbar so wie du singst, und es ist sogar ein Lieblingslied von Ali, zum Glück muß ich nicht bei the Voice mitmachen, wenn ich das aber machen soll, dann würd ich in französisch singen, und extra unsere traditionellen Sachen anziehen, also Teppich anziehen, gewebt in den Farben Purpur, Wollweis und Schwarz; und mit den Leviten Tüchern bekleidet ohne Schuhe. Dann bekommt ihr sogar noch orientalischen Flair beigebracht. Aber Ali will ja nicht die Trommel schlagen, sondern die Rock Musik hören. Und laßt Michael singen Cohens Hallelujah, so erklingt herzliche Stimme.
avatar
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 4135
Anmeldedatum : 28.01.10

http://bejt-jisrael.forumieren.de

Nach oben Nach unten

Re: the Voice of Germany

Beitrag von Ali am So Dez 09, 2012 1:45 am

So So, Mrs. Lawless
Wunder geschehen, wir werden sehen. Very Happy
Der Kandidat wählt mit eigener Stimme, und gibt Michael die Zustimmung für das Finale.
Voll Krasse Methode so Xavi die Entscheidung abzunehmen.
The Rock Songs it fucking fantastic.
The Best come of Michael vs Nick.
My Words, try to hold on. Unbreakable.

Lonely kommt mir bekannt vor … der Anzug hat was.
Isa, was fühlt man als Ossi da mitten by Ausländern?
avatar
Ali
Admin

Anzahl der Beiträge : 1668
Anmeldedatum : 07.02.10
Ort : Jeruschalajim

Nach oben Nach unten

Re: the Voice of Germany

Beitrag von Admin am Do Dez 13, 2012 3:31 am

… Immer für Überraschungen gut …
Michael so heilige Zustimmung gegeben.




by James Anzug fehlt noch was zum Weihnachtsmannstyle santa
… wer Lebkuchen, Glühwein und unsere Spezialitäten kosten möchte,
gibt es alles auf dem Weihnachtsmarkt in Chicago …

Und hören wir auch Weihnachtslieder!


avatar
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 4135
Anmeldedatum : 28.01.10

http://bejt-jisrael.forumieren.de

Nach oben Nach unten

Re: the Voice of Germany

Beitrag von Baruch am Sa Dez 15, 2012 12:15 am

Thanks! You are all so good as any other!
( Echt Hammer Rea und Nick Wink )
Absolut geile Finale Licht Show!
Ihr habt bei uns alle gewonnen!

see you Live Very Happy
Ali + Adi + Baruch
avatar
Baruch

Anzahl der Beiträge : 629
Anmeldedatum : 20.08.10
Ort : Bejt Jisrael

Nach oben Nach unten

Re: the Voice of Germany

Beitrag von Ali am Di Dez 18, 2012 4:15 am

beruhigt unsere Herzen



und zum Lieblingssong bestimmt

Als Bestes Lied gewählt von den 4 untrennbaren Starsingern! Wink



... Very Happy ...
... Very Happy Very Happy Very Happy Very Happy ...
... Deutsch ist überall dort ...
... wo man deutsch versteht ...
... und ein Schiffssteuerrad ...
... als Leuchter schwebt ...
... dann zum Advent ...
... mit Grünzeug belegt ...
... die 4 Kerzen trägt ...
avatar
Ali
Admin

Anzahl der Beiträge : 1668
Anmeldedatum : 07.02.10
Ort : Jeruschalajim

Nach oben Nach unten

Re: the Voice of Germany

Beitrag von Admin am Mo März 04, 2013 1:00 pm




Hey Nick – Stay who you are

… ist ja nett, aber willst sehen das Haus, wurde zwar nicht weggebommt, aber dann später gesprengt … zum Johannisplatz, gehst von dort wo du bist an der Neuen Mitte, den J-Tower vorbei, das Teil nennen wir Keksrolle, weils früher aussah wie eine Große Rolle mitten in der Stadt, wird auch genannt der Sozialistische Stempel, den man der Stadt aufgedrückt hat, der Lehrer in der Schule meinte damals wir sollten die Stadt malen im Jahr 2000, und da stand dann auf der Zeichnung an der Keksrolle in großen Buchstaben INTERSHOP drauf Very Happy , das war damals ein Laden in dem man West-Produkte kaufen konnte für DM oder sogenannte Forums-Checks, jedenfalls bedeutete es 1988 in der Schule, das ihr sozialistischer Stempel im Zukunftsbild des Jahres 2000 ein rießiges West-Kaufhaus sein würde, vom Rektor wurde man deswegen sofort in sein Zimmer zitiert, und als Antwort auf die Frechheit, hat er das Bild verbrannt, genützt hat das dem Regime Getreuen nichts, das Bild zeigte schon damals die Wahrheit, auch wenn im Jahr 2000 kein West-Kaufhaus dort stand, Intershop steht doch dran, by the way … ich hab noch eine Aktie dazu … so by sightseeing tour, siehst du daneben, steht das Johannistor, von dort kommst auf den Johannisplatz an den kleinen Tempel-Häuschen vorbei, das wurde in Zone-Zeiten zur öffentlichen Toilette, warum - braucht euch nur den Grundriss ansehen, so wenn du an den Tempelchen stehst, genau in der Ecke zu der Gasse, da stand das Haus, war damals ein Cafe … mach doch ein Foto von dir auf dem Johannisplatz!

… Liebe Grüße von weiter weg …


Johannisplatz – Blick vom Johannistor 1937


Luftbild von 1992

… so sah es dort noch vor 20 Jahren aus, erkennst du heute das alles wieder? …
… the Change now to “Blühende Landschaften” … take a Picture! …
avatar
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 4135
Anmeldedatum : 28.01.10

http://bejt-jisrael.forumieren.de

Nach oben Nach unten

Re: the Voice of Germany

Beitrag von Admin am Mi März 06, 2013 4:48 pm


Photoshop gab es damals auch schon Very Happy
und Freie Sicht auf die Keksrolle
am Denkmal des Königsschwert
Café Prag hieß der Ort, wo wir als Kinder mit kleinem weißen Plastepferdchen mit Roten Rädern unter dem Tisch gespielt haben, versuchterweise mit Händen vortastend auf dem Tischa Kekse hasche, aber die Lady mit ihrem Fächer hatte immer aufgepaßt, wenn die kleinen Hände auf dem Tischa erschienen, sagte die gnädige Frau(Gnädsche nannten wir sie): “Was ist das Zauberwort?” Unter dem Tischa mit gemeinsamer Stimme: “bewakascha” und schon füllte sich die Hand mit dem Doppel-Keks und in der Mitte Schokoladenfüllung. Wer sich fragt was wir unter dem Tischa zu suchen hatten, die Herren des Intelligenten Clubs von Dichtern und Denkern pflegten dort Vorlesungen zu halten, und wollten nicht von uns Kindern gestört werden, weil wir ja immer überall mit hinkommen sollten. Das machte auch Spaß, denn die Decken waren so lang, das man unter dem Tischa eine richtige kleine Höhle hatte. Aber eines Tages laß da jemand Namen vor und die Leute wurden immer Lauter. Tumult breitete sich aus. Dann sagte die Lady zu uns: “schnell, geht zum Onkel Juri” (Becker nannten wir den, weil er hatte immer die Kekse mitgebracht) Er hatte da ein Briefpapier zusammengerollt und das sollte in mein Mantelärmel stecken. Dann gingen wir mit der Mama von dem kleinen Jungen der im Kinderwagen schlief von dort in die Wohnung bei unserem Cafe-Haus. Die Tante wollten dann das Papier wieder haben, holte den Staubsauger, machte oben den Griff ab, und schob die Schriftrolle in das Staubsaugerrohr … hab ich da wirklich nicht verstanden, wieso die Schriftrolle eine Gebrauchsanweisung für den Besen ist, der so viel Staub aufwirbelt, weil die Tante sagte, der funktioniert bei den Esser am Tischa in der Regel als Gebrauchsanweisung, wenn was unter dem Tischa fliegt, damit man weiß, wie man die Einsatzteile von dem Staubsauger so richtig stellt … jedenfalls könnte man die Geschichte noch weiter erzählen, aber solange weiterhin die Sächsischen-Gestapo-Vertreter der Politiker der Nazi-Partei-Deutschlands sich das Recht herausnehmen den König der Jüngeren Gemeinde des Landfriedensbruch anzuklagen … bleibt die Geschichte weiterhin im Tontopf Wink

Zufällig übereinstimmende Ereignisse sind wahrlich rein zufällig.
Und deswegen ist das auch eine Botschaft der Kinder Israels Very Happy
avatar
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 4135
Anmeldedatum : 28.01.10

http://bejt-jisrael.forumieren.de

Nach oben Nach unten

Re: the Voice of Germany

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten